EBM-Papst

Showtruck 2016

Zur Markteinführung der neuen Axialventilatorgeneration "AxiBlade" in einigen europäischen Ländern kreierte BRAUNWAGNER für den Kunden ebm papst ein mobiles Ausstellungskonzept. Im Rahmen dieser Roadshow erhielten die Kunden vor der offiziellen Markteinführung eine exklusive Vorab-Präsentation direkt vor ihrer Unternehmenstür.

Grundlage war ein einzigartiges Raodshowmobil. Es stellte einen komplett autarken Showroom dar, der sich als transformabler LKW-Aufsatz zuerst in der Breite ausfahren, vom Zugfahrzeug abheben und schließlich auf Bodenniveau absenken ließ.

In der kundenspezifischen Designsprache gestaltete BRAUNWAGNER sowohl das Interieur wie auch Exterieur. Die konsequente Übertragung und Repräsentanz der geschaffenen Visual-Brand-Language unterstrich auch bei diesem Projekt die Positionierung der Marke als designorientierter und faszinierender Technologieführer, der seinen Anspruch an Kundennähe und Kundenzufriedenheit entsprechend umsetzt. Zusätzlich bildete die Außenfläche des Trucks eine mobile Kampagnenfläche, die "on the road" für einen hohen Aufmerksamkeitsfaktor sorgte.

Leistungen: Architektur, Kommunikationsdesign, Produkt- / Exponatdesign
Fotografie: Andreas Keller